Fake-Mahnung Fake-Rechnung - Fake-Inkasso - Fake-Abmahnung

Gerade haben wir eine Fake-Mahnung der Commdoo Co. KG  mit dem Betreff „Commdoo Co. KG unbeglichene Rechnung Nummer Nr. 57331861 Max Mustermann“ erhalten. Auf den ersten Blick erscheint die Fake-Mahnung vertrauenswĂŒrdig, da diese meine vollstĂ€ndige Anschrift, als auch Telefonnummer beinhaltete. Aber eben nur auf den ersten Blick.

Absender E-Mail: info@payonline.de
Betreff: Commdoo Co. KG unbeglichene Rechnung Nummer Nr. 57331861 Max Mustermann

E-Mail-Nachricht:

Sehr geehrte/r Max Mustermann,

wie vereinbart haben wir versucht den Betrag fĂŒr Ihre letzte Bestellung von Ihrem Girokonto abzubuchen. Die Bezahlung Ihrer Bestellung konnte nicht abgeschlossen werden.

Wir fordern Sie mit dieser Mahnung auf, den ausstehenden Betrag in Höhe von EUR 53,20 bis spĂ€testens 26.03.2019 unter Angabe des Verwertungszwecks NR 57331861 auf unser Konto zu ĂŒberweisen.

Max Mustermann
Musterstraße 123
12345 Musterstadt

Tel. 0123456789

Ihre persönliche Abrechnung finden Sie unter folgender Adresse

Nach Ablauf dieser Frist wird unser InkassobĂŒro ein gerichtliches Verfahren gegen Sie einleiten.

Mit verbindlichen GrĂŒĂŸen

Commdoo Co. KG
49393 Lohne (Oldenburg)
USt-IdNr.: DE 332912802
Sitz der Gesellschaft: Lohne (Oldenburg)

Der in der E-Mail hinterlegte Link verweist auf eine Zip-Datei. Diese enthÀlt ein Virus! Keinesfalls herunterladen. Bei dieser Nachricht in ihrem E-Mail Postfach handelt es sich um eine Fake-Mahnung/ Fake-Rechnung.

Vorsicht Fake-Mahnung

Rechnungen und Mahnungen werden in der Regel noch immer schriftlich zugestellt und unterliegen auch gewissen Fristen. Hier wurde als Zahlungstermin das heutige Datum genommen, um so den Druck auf den EmpfĂ€nger zu erhöhen. Klicken Sie keinesfalls den in der E-Mail befindlichen Link. Der Link fĂŒhrt zur Domain (EDGINENTERTAINMENT.COM). Diese wiederum wird bei GoDaddy gehostet und scheint auf den ersten Blick Opfer eines Hackerangriffs zu sein, da diese sehr hĂ€ufig das Verzeichnis /MAINT verwenden, um dort Schadcode abzulegen.

Fake-Mahnung nicht als Spam erkannt

Die Fake-Mahnung/ Rechnung von Commdoo Co. KG wurde bei meinem E-Mail-Anbieter (1&1 IONOS) nicht als Spam erkannt. Also Vorsicht, wenn diese Nachricht auch bei Ihnen im regulÀren Posteingang mit ihren persönlichen Daten auf Sie wartet.

Haben Sie ebenfalls eine Fake-Rechnung/ Mahnung erhalten? Dann veröffentlichen Sie  den Nachrichteninhalt der E-Mail als Kommentar. Bitte ihre personenbezogenen Daten zuvor aus der E-Mail-Nachricht entfernen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here