Ratgeber_Romance-Scam - Schutz vor Romance-Scam und wie man Scammer und Betr├╝ger erkennt

Der Romance-Scam Ratgeber beinhaltet umfangreiche Informationen ├╝ber diese Art des Trickbetruges/ Vorschussbetrugs. Dieser Ratgeber zeigt, wo Romance-Scammer aktiv sind, welche Methoden diese anwenden, um von Ihnen Geld zu erhalten, aber auch wie Sie sich und andere wirksam vor diesen Trickbetr├╝gern sch├╝tzen k├Ânnen.

Ratgeber Romance-Scam

Ich selbst hatte vor vielen Jahren die ÔÇ×GelegenheitÔÇť selbst Ziel eine Romance-Scammers zu sein. Mit meinen Erfahrungen, als auch Beobachtungen m├Âchte ich mit diesem Ratgeber dazu beitragen, dass von Romance-Scammern ins Visier geratene Personen schneller die Gefahr hinter der angeblichen Liebschaft erkennen.

Was ist Romance-Scam

Romance Scam ist eine Art des Vorschussbetrugs (Romance Scam = Romantischer Betrug). Diese Art des Trickbetrugs kann man auf gewisse Weise mit einem Heiratsschwindler gleichstellen, nur mit dem Unterschied, dass es ├╝blicherweise zu keinerlei pers├Ânlichen Treffen kommt. Meist stammen die Kriminellen aus L├Ąndern wie Ghana und Nigeria. Aber auch aus Russland und Rum├Ąnien konnten in der Vergangenheit Romance-Scam Aktivit├Ąten festgestellt werden.

Wo sind Romance-Scammer aktiv

Romance-Scammer sind nahezu ├╝berall aktiv. Das f├Ąngt bei der klassischen E-Mail an, geht ├╝ber verschiedenste Messenger-Dienste, soziale Netzwerke, bis hin zum Online-Dating-Portal. Dabei geben diese nicht ihre wahre Identit├Ąt preis, sondern nutzen daf├╝r eigens angelegte Fake-Profile.

Zielgruppe (potentielle Opfer)

Die Zielgruppe von Romance-Scammern sind Personen, die auf irgendeine Weise das Internet nutzen. Dies kann in Form von E-Mail sein, aber auch durch ein Profil in sozialen Netzwerken, Online-Dating-Portalen, oder Messenger-Diensten sein. Dabei machen diese Trickbetr├╝ger kein Unterschied zwischen Jung und Alt, Mann und Frau. Denn tats├Ąchlich erhalten sowohl junge Menschen ├╝ber das Internet Romance-Scam, als auch ├Ąltere Menschen. Auch erhalten sowohl M├Ąnner als auch Frauen Zuschriften. Jedoch suchen diese Trickbetr├╝ger prim├Ąr nach Frauen, da diese dem Vorschussbetrug leichter verfallen.

Vorgehensweise eines Romance-Scammers

Die Vorgehensweise eines Romance-Scammers verl├Ąuft nach einem bestimmten Schema. Dabei spielt es keine Rolle, ├╝ber welches Medium der Erstkontakt mit diesem Trickbetr├╝ger stattfand. Man k├Ânnte fast meinen, dass es ein Lehrbuch f├╝r Romance-Scammer gibt.

Romance-Scam Kontaktaufnahme

Die Kontaktaufnahme eines Romance-Scammers kann auf unterschiedliche Weise ablaufen. So kommt der Erstkontakt entweder durch eine eingehende E-Mail auf welche man antwortet, oder eine Kontaktanfrage über soziale Netzwerke und Dating-Portale zustande. 

E-Mail-Nachricht

Findet die Kontaktaufnahme per E-Mail statt, befindet sich unterhalb der E-Mail Nachricht, welche meist in gebrochenem Deutsch verfasst ist, immer ein Foto. Dies kann entweder ein attraktiver Mann, bzw. eine attraktive Frau sein. Insbesondere bei der Zielgruppe (potentielles Opfer) Mann sind es sehr h├Ąufig Fake-Profile von angeblich in Russland lebenden Frauen.

Soziale Netzwerke & Dating-Portale

Eine Kontaktaufnahme ├╝ber soziale Netzwerke wie Facebook kann erfolgt entweder ├╝ber eine Freundschaftsanfrage (sofern diese nicht eingeschr├Ąnkt wurde), oder durch das Schreiben einer Nachricht. Facebook wird von Romance-Scammers sehr h├Ąufig nur f├╝r die Kontaktaufnahme genutzt.

Neben sozialen Netzwerken, findet die Kontaktaufnahme auch sehr h├Ąufig ├╝ber Online-Dating-Portale statt. Hier jedoch zielgerichteter, da in Singleb├Ârsen angemeldete Mitglieder schlie├člich auf Partnersuche sind.┬á

Nachdem der Erstkontakt ├╝ber Soziale Netzwerke, bzw. Dating-Portale zustande kam, wird die weitere Kommunikation sehr h├Ąufig ├╝ber Messenger-Dienste wie ICQ, Skype, mitunter auch WhatsApp, bzw. per E-Mail gef├╝hrt.

Fake-Profil eines Romance-Scammers

Das Fake-Profil eines Romance-Scammers wirkt wie ein normales Profil. Hat der Romance-Scammer ein Fake-Profil auf Facebook, schaut dies auf den ersten Blick ebenfalls vertrauenserweckend aus. Betrachtet man das Profil jedoch etwas genauer, lassen sich hier bereits erste Indizien eines Romance-Scam Fake-Profils erkennen.

  1. Datum
    Sehr auff├Ąllig ist, dass sowohl Titelbild, Profilbild, als auch noch weitere Bilder meist binnen k├╝rzester Zeit (1 bis 7 Tage) hochgeladen wurden und weder davor, noch danach weitere Posts erfolgt sind.
  2. Inhalte
    Auf dem Facebook-Profil sind au├čer des Fotos meist keine weiteren Inhalte zu finden, bis auf pers├Ânliche Informationen
  3. Freundesliste
    Ist die Freundesliste ├Âffentlich, kann man davon ausgehen, dass hier einerseits weitere Scammer-Profile enthalten sind, als auch Profile weiterer Opfer.

Nachrichteninhalte

W├Ąhrend manche Romance-Scammer direkt mit der T├╝r ins Haus fallen, wie man es h├Ąufig bereits bei E-Mail Nachrichten lesen kann, in welchen diese Trickbetr├╝ger bereits signalisieren, dass Sie auf Partnersuche sind, kann es in sozialen Netzwerken durchaus etwas dauern. Tats├Ąchlich jedoch kommt es sowohl per Mail, ├╝ber soziale Netzwerke, als auch in Dating-Portalen sehr schnell zu Liebesschw├╝ren. ÔÇ×Hello my LoveÔÇť und ÔÇ×Hello Babe“ sind nur einige der Begr├╝├čungsritualien eines Romance-Scammers. Nat├╝rlich findet man solch partnerschaftliche Begr├╝├čungen auch in der realen Welt wieder, doch meist jedoch erst nach dem ersten, zweiten, oder gar dritten Date.

Die anf├Ąngliche Kommunikation dient dem Aufbau von Vertrauen. Denn ist erst einmal das Vertrauen aufgebaut, ist es deutlich einfacher dem potentiellen Opfer das Geld aus der Tasche zu ziehen. Auch wird diese Phase dazu genutzt, um weitere Bilder auszutauschen.

Sobald der Romance Scammer den Eindruck gewonnen hat, dass sein Opfer ihm Vertrauen schenkt, schnappt jedoch die Falle zu. Dies erfolgt sehr h├Ąufig dann, wenn das Opfer ebenfalls ÔÇ×in loveÔÇť ist und dies auch in entsprechenden Nachrichten an den Trickbetr├╝ger deutlich signalisiert.

Romance-Scam Falle schnappt zu

Je l├Ąnger man mit dem Romance-Scammer kommuniziert, desto vertrauter wird einem diese Person und desto bereitwilliger und gef├Ąlliger wird man. Und genau das ist der Moment wo die Romance-Scam Falle zuschnappt, bzw. die Schlinge sich zuzieht.┬á

Hat der Romantic Love Scammer sein Opfer erst einmal soweit, dass dies seine Liebesbekundungen bedingungslos akzeptiert und erwidert, ist es an der Zeit die Schlinge zuzuziehen.

Manchmal dauert es Wochen, manchmal Monate bis ein ┬áRomance Scammer das Vertrauen seines Opfers gewonnen hat. Doch dann geht alles relativ schnell. Jetzt werden fingierte Schicksalsschl├Ąge┬áaus dem Hut gezaubert.

Gef├Ąngnis

Es gibt F├Ąlle, in welchen vorgegaukelt wird, dass man unverschuldet w├Ąhrend einer Gesch├Ąftsreise ins Gef├Ąngnis kam, zuvor jedoch ausgeraubt wurde und alle Ausweisdokumente und Wertgegenst├Ąnde abhanden gekommen seien. Das Ausstellen neuer Dokumente und die Kaution w├╝rde jedoch mehrere hundert bis mehrere tausend Dollar kosten.

├ťberfallen

Eine weitere Variante ist der ├ťberfall. Mit dieser Variante kann man das Opfer n├Ąmlich mehrmals abzocken. Hat man einmal bezahlt, signalisiert der Scammer, dass er Tickets gekauft h├Ątte und nennt auch den Termin, zu welchem er nach Deutschland fliegen w├╝rde. Doch auf dem Weg zum Flughafen wird man ├╝berfallen und liegt nun selbst schwer verletzt im Krankenhaus. Viele Opfer erkennen selbst jetzt noch nicht, dass sie abgezockt und betrogen wurden. Stattdessen wird eine erneute ├ťberweisung veranlasst.

Kein Geld

Manchmal scheint der Grund einer Zahlung weniger dramatisch, aber dennoch nachvollziehbar zu sein, indem vorgegeben wird, dass man selbst leider nicht das Geld f├╝r das Flugticket aufbringen k├Ânnte.┬á

Eltern (Vater und Mutter) schwer krank

Vater oder Mutter sind schwer erkrankt und m├╝ssen im Krankenhaus behandelt werden. Doch die Behandlung kostet viel Geld. Geld was man aktuell nicht hat.

Zahlung an Romance-Scammer

Zahlungen an Romance-Scammer erfolgen sehr h├Ąufig ├╝ber Western Union. Sp├Ątestens hier, aber auch bei anderen Zahlungen ins Ausland, sollten Sie Vorsicht walten lassen. Haben Sie bereits bezahlt, k├Ânnten Sie m├Âglicherweise Gl├╝ck haben und Geld von Western Union zur├╝ckfordern.

Link: https://kccsecure.com/westernunionremission/Claimant

Was tun bei Kontakt mit Trickbetr├╝ger?

Nat├╝rlich w├Ąre es das Beste, den Kontakt sofort abzubrechen und diesen in sozialen Netzwerken und Singleb├Ârsen zu blockieren. Doch damit haben Sie nur sich aus der Schusslinie genommen. Um zu verhindern, dass diese Trickbetr├╝ger mit ihren Profilen weiteren Schaden anrichten, sollten Sie folgendes tun:

Sicheres-Netz informieren

Informieren Sie uns ├╝ber ihren Romance-Scam Kontakt. Je mehr Informationen Sie uns zu ihrem Fall zukommen lassen, desto gezielter k├Ânnen wir andere Personen, die mit diesem Betr├╝ger in Kontakt stehen warnen und m├Âglicherweise von Zahlungen abhalten. Unser Kontaktformular finden Sie auf unserer Website:

Melden Sie uns ihren Romance-Scammer.

Romance-Scam bei Polizei anzeigen

Heutzutage ist es in vielen Bundesl├Ąndern bereits m├Âglich, online Strafanzeigen zu erstellen (siehe nachfolgenden Link). Bietet ihr Bundesland dies nicht an, sollten Sie dennoch den n├Ąchsten Polizeiposten aufsuchen und dort Strafanzeige erstatten. Warum dies wichtig ist? Weil die Dunkelziffer der Kriminalstatistik in diesem Fall viel zu niedrig ist.┬á

Hier k├Ânnen Sie nachlesen, wo und wie Sie Online Strafanzeige erstatten.

Profile melden

Ob Facebook, Online-Dating, WhatsApp, Skype, oder ICQ – Melden Sie die Profile unverz├╝glich bei dem entsprechenden Anbieter, ├╝ber welche Sie mit dem Romance-Scammer Kontakt pflegten. So ist sichergestellt, dass mit diesem Profil nicht noch mehr Schaden verursacht wird.

Romance-Scam Ratgeber herunterladen

Hier k├Ânnen Sie unseren Ratgeber Romance-Scam kostenlos herunterladen.

Romance-Scam Ratgeber (2 Downloads)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here