Bitcoin Erpressung: Videomitschnitte – Besuch von Sexseiten

Sie haben auch eine E-Mail erhalten in welcher Sie dazu aufgefordert werden Geld an eine Bitcoin-Adresse zu transferieren, weil der Erpresser sonst sensibles Videomaterial auf welchem Sie angeblich onanieren wĂŒrden, im Netz zugeĂ€nglich machen wĂŒrde, dann sollten Sie diesen Beitrag aufmerksam lesen
Google Chrome

Exploit-Code fĂŒr Google Chrome im Umlauf

Sie nutzen Google Chrome, dann sollten Sie unverzĂŒglich ein Update auf die aktuelle Version durchfĂŒhren. Hiervon betroffen sind alle vorherigen Google Chrome Versionen und...
Telefonterror - Werbeanruf Marketing Strom Gas Verkauf Umfrage Marktforschung

Telefonterror: 040-350350108

In den vergangenen 2 Tagen wurde auf meinem Festnetz-Anschluss sage und schreibe 8 Anrufe der Nummer 040 - 350350108 registriert. NatĂŒrlich habe ich es mir...
ebay

Vorsicht vor eBay Phishing auf eBay Servern

Laut eines Artikels auf heise.de ist es kriminellen BetrĂŒgern gelungen, eine gefĂ€lschte Login-Seite auf verschlĂŒsselten eBay-Servern abzulegen. Das macht es natĂŒrlich dem ahnungslosen Verbraucher...
Fakeshop - Fake-Shop Replayonlinesale.de - Replay - Zalando

Fake-Shop: Replayonlinesale.de – Finger weg!

Achtung vor dem Onlineshop Replayonlinesale.de. Der Onlineshop lockt mit extrem gĂŒnstigen Fashion-Produkten der Marke Replay. Ahnungslose SchnĂ€ppchenjĂ€ger, welche die Gefahren des Internet nicht kennen,...